Hundeführerlehrgang

Erfolgreich und waidgerecht jagen mit Hund. Wir zeigen Ihnen wie es geht!

Dieser Lehrgang richtet sich sowohl an Personen die sich einen Jagdhund anschaffen möchten, als auch an Personen, die die Ausbildung ihres Jagdhundes optimieren möchten.

Denn die richtige Ausbildung des Jagdhundes ist die Grundvorrausetzung für eine erfolgreiche und tierschutzgerechte Ausübung der Jagd. Nur ein fachgerecht abgerichteter Hund mit gutem Grundgehorsam ist ein angenehmer Revierbegleiter und Freude der ganzen Familie.

Deshalb sollte sich der spätere Jagdhundeführer bereits vor Anschaffung des Jagdhundes mit der Ausbildung des künftigen Jagdgefährten beschäftigen und Grundkenntnisse erwerben, um von vornherein Fehler bei der Erziehung des Hundes zu vermeiden. Denn einmal gemachte Fehler bei der Ausbildung, Haltung und Prägung sind nur schwer wieder zu korrigieren.

Unser Hundeführerlehrgang soll sie befähigen, dass Sie als Hundeführer mit Ihrem Hund zu einer festen Gemeinschaft zusammenwachsen können. Der junge Hund soll lernen, Ihne ein treuer und gehorsamer Jagdgefährte zu werden und  zuverlässig zum Erfolg der Jagd beizutragen.

In unserem Hundeführerlehrgang vermittelt Ihnen Matthias Roscher folgende Lehrinhalte leicht verständlich und einprägsam:

  • Richtiger Umgang mit dem Hund  – vom Welpen bis zum Althund.
  • Verschiedene Trainings- und Übungsmethoden für Grundgehorsam, Apport, Vorstehen, Schweißarbeit, etc.
  • Fachgerechte Pflege, Überblick über Krankheiten und Unterbringung.
  • Erste Hilfe-Maßnahmen für den Ernstfall.

Eigene Hunde können gerne mitgebracht werden.

Dauer

Ganztagesseminar
(ca. 6 – 8 Stunden)

Anschließend vier Praxistermine jeweils 18:00 Uhr im Revier

Kosten

125,- € / Person
inkl. 19% MwSt.

Kurstermine

2018

  • Tagesseminar 09:00 – 17:00 Uhr: 14.07.
  • Praxistermine 18:00 Uhr: 27.07. / 10.08. / 24.08. / 14.09.

2019

  • Tagesseminar 09:00 – 17:00 Uhr: 16.03.
  • Praxistermine 18:00 Uhr: 29.03. / 12.04. / 10.05. / 31.05.

 

zum Kurskalender

Sie interessieren sich für einen unserer Kurse oder haben noch weitere Fragen?
Dann besuchen Sie uns doch einfach kurz vor oder zum Ende eines Kurstermins oder vereinbaren einen individuellen Termin mit mir. Gerne lerne ich Sie bei einer Tasse Kaffee persönlich kennen.
Ihr Matthias Roscher